Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben:

Bewerbung für:

Anrede:

Titel:

Vorname:

Nachname:

Nationalität:

Aufenthaltserlaubnis:

Arbeitsgenehmigung:

Straße, Nr.:

PLZ:

Ort:

Geburtsdatum:

E-Mail-Adresse:

Telefon:

Mobiltelefon:

Starttermin:

Gehaltsvorstellung in € pro Jahr:

Arbeitssuchend gemeldet:

Anschreiben/Bemerkungen:

Dateianhänge:

Angaben korrigieren
Bewerbung absenden

Der Upload kann je nach Dateigröße einige Zeit in Anspruch nehmen. Bitte schließen Sie während dieser Zeit dieses Fenster nicht. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Recruiting-Kontakt.

Stellenbeschreibung


Machen Sie sich auf den Weg zu ALTEN Engineering. Bei uns, einem der europaweit führenden Entwicklungsdienstleister, erleben Sie in wenigen Jahren so viel wie andere ihr Leben lang nicht. Attraktive Kunden und vielseitige Projekte rund um Entwicklung und Beratung sorgen für Abwechslung pur.
Verstärken Sie unser Team als

Entwickler (m/w) Cyber Security Automotive
Regensburg

Ihre Aufgaben

  • Als Entwickler (m/w) Cyber Security konzipieren Sie Datensicherheitskonzepte und -funktionen für Fahrzeugsysteme, z. B. Steuergeräte, nach aktuellen Standards
  • Dabei entwickeln Sie sichere Prototypen und Serienlösungen vernetzter Systeme des Fahrzeugs mit deren Schnittstellen zur Außenwelt
  • Sie analysieren und bewerten die Sicherheitsanforderungen an einzelne Systeme
  • Anschließend entwerfen Sie Sicherheitsarchitekturen und kryptographische Mechanismen
  • Sie unterstützen bei Implementierung, Debugging sowie Testen der Softwaremodule und dokumentieren die einzelnen Schritte
  • Eine enge Abstimmung von Projektinhalten mit Kunden und internen Abteilungen ist dabei wesentlich

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Mechatronik, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit Hardware Security Modulen im Automotiveumfeld bringen Sie mit
  • Zudem können Sie gute Kenntnisse in der Embedded Security (Tuning- / Manipulation-Protection) sowie in symmetrischer und asymmetrischer Kryptographie vorweisen
  • Kenntnisse der Verfahren in der Verschlüsselungstechnik und der Schadsoftwareerkennung sowie der Vorgehensmodelle zur Sicherheitsanalyse und zum Bedrohungsmanagement sind notwendig
  • Grundkenntnisse der Datensicherheitsnormen, wie z. B. ISO 27000, sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Sie sind auf der Suche nach interessanten Aufgaben und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular.

Bewerben