Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben:

Bewerbung für:

Anrede:

Titel:

Vorname:

Nachname:

Nationalität:

Aufenthaltserlaubnis:

Arbeitsgenehmigung:

Straße, Nr.:

PLZ:

Ort:

Geburtsdatum:

E-Mail-Adresse:

Telefon:

Mobiltelefon:

Starttermin:

Gehaltsvorstellung in € pro Jahr:

Arbeitssuchend gemeldet:

Anschreiben/Bemerkungen:

Dateianhänge:

Angaben korrigieren
Bewerbung absenden

Der Upload kann je nach Dateigröße einige Zeit in Anspruch nehmen. Bitte schließen Sie während dieser Zeit dieses Fenster nicht. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Recruiting-Kontakt.

Stellenbeschreibung


Machen Sie sich auf den Weg zu ALTEN Engineering. Bei uns, einem der europaweit führenden Entwicklungsdienstleister, erleben Sie in wenigen Jahren so viel wie andere ihr Leben lang nicht. Attraktive Kunden und vielseitige Projekte rund um Entwicklung und Beratung sorgen für Abwechslung pur.
Verstärken Sie unser Team als

Entwicklungsingenieur (m/w) Digital Design und Prozessorarchitektur
München, Regensburg, Villach

Ihre Aufgaben

  • Als Entwicklungsingenieur (m/w) Digital Design und Prozessorarchitektur im Halbleiterumfeld entwickeln Sie die Prozessor- und Mikroarchitektur (ARM, v6m and V7m, Cortex-M0/M3/M4) von Microcontrollern
  • Hierin erstellen Sie die Sicherheitskonzepte und wirken in der Synthese, der Static Timing Analyse als auch im Bereich Layout mit
  • Dabei konzipieren Sie die dazu notwendigen Prozessorkomponenten
  • Des Weiteren sind Sie verantwortlich für den fast-prototyping-flow sowie die Energie- und Leistungsbewertung
  • Zudem führen Sie Designverifikationen und Fehlerbehebungen durch
  • Die Realisierung von Regressionen sowie funktionale Testdeckungsauswertungen runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Des Weiteren haben Sie fundierte Kenntnisse in den Digital Design Methoden und Sprachen wie z. B. VHDL und Spyglass
  • Zudem besitzen Sie praktische Erfahrung in der Anwendung von Digital Verifikationstools wie NCSim sowie im Prozessorlayout mithilfe von ICC
  • Bestenfalls haben Sie bereits Kenntnisse im Testdesigns/der Analyse (DFT/DFA) und den Methoden (ATPG, MBIST, JTAG)
  • Sie bringen ein umfassendes Wissen in der Programmierung mit C und Assembler für µController Systeme mit
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab

Für Österreich gilt: Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EURO brutto 2.798,76 (14 x p. a.). Ihr tatsächliches Gehalt wird gemeinsam in einem persönlichen Gespräch gemäß Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

Sie sind auf der Suche nach interessanten Aufgaben und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerbungsformular.

Bewerben